aus Newsletter vom 16.03.22 von "Campact" <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;peace.de>

Petition: Ritter soll aus Russland raus: Quadratisch, praktisch, Krieg

diese Kampagne wurde gerade auf WeAct – der Petitionsplattform von Campact – gestartet. Wenn Sie die Petition unterstützen möchten, können Sie hier unterzeichnen:

Hier klicken und Petition unterzeichnen


Gestartet von: Christoph Schäfer

Lieferboykott wegen Angriffskrieg

An: Alfred Ritter GmbH & Co. KG

Wenn hier kein Bild angezeigt wird, müssen Sie die Anzeige von Bildern freischalten!

unsere Forderung

Sehr geehrte Frau Hoppe-Ritter, sehr geehrter Herr Ritter,als deutscher Familienbetrieb waren Sie mir bisher immer sympathisch, so dass ich mit großem Befremden aus dem Handelsblatt entnahm, dass Sie ihr Produkt „Ritter Sport“ ungeachtet Putins Angriffskriegs vorerst weiter nach Russland liefern wollen.Ich fordere Sie hiermit auf, Ihre Geschäftsbeziehungen mit Russland umgehend einzustellen!Auch wenn es nebst Deutschland ihr zweitgrößter Absatzmarkt ist, ist es entscheidend wichtig, dass deutsche Unternehmen Geschlossenheit in der Ächtung dieses menschenverachtenden völkerrechtswidrigen Angriffskriegs Putins zeigen!Mit freundlichen GrüßenChristoph Schäfer

„Bitte unterstützen Sie diese Petition, damit deutsche Unternehmer erfolgreich gemahnt werden, die Moral vor den Profit zu stellen! Danke!“

Hier klicken und Petition unterzeichnen

Wenn hier kein Bild angezeigt wird, müssen Sie die Anzeige von Bildern freischalten!

Diese Petition wurde auf WeAct, der Petitionsplattform von Campact, gestartet. Es ist keine Kampagne von Campact. Wir haben Sie und weitere zufällig ausgewählte Campact-Aktive angeschrieben, um zu sehen, was Sie von der Petition halten. Ob wir die Petition weiteren Campact-Aktiven empfehlen, hängt auch von Ihrer Teilnahme ab. Wenn Ihnen das Thema wichtig ist, unterzeichnen Sie bitte und leiten Sie die Petition an Freundinnen und Freunde weiter.

Unterstützen Sie das Anliegen von Christoph Schäfer ?

Zum Unterzeichnen klicken Sie bitte hier

Nein, eine Weiterempfehlung dieser Petition wäre ein großer Fehler.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Ihr Campact-Team