Eichhörnchen eichhörnchen

Die Eichhörnchen Schutz Aktionsgemeinschaft ist spezialisiert auf dieses Tier und eine der wohl am häufigsten frequentierten Organisationen zum Thema Eichhörnchen mit einer sehr gut besuchten Webseite. So haben sie im Rahmen ihrer Tätigkeit über 1200 Findelkinder 2005/2006 versorgt und ausgewildert.

Ferner engagieren sie sich gegen die Gefangenhaltung von Eichhörnchen.

Leider kommt es immer wieder vor, das Findelkinder nicht schnell genug den Weg zu Schutzgemeinschaft fanden, da Finder die Eichhörnchen-Tierschützer nicht im Netz gefunden haben oder aber weil Menschen sich der Tiere annahmen, die zwar alles was nach besten Wissen und Gewissen für das Tier getan haben, aber letztlich zu wenig Erfahrung hatten. Das Überleben von Nottieren hängt entscheidend davon ab, wie schnell der richtige Ansprechpartner gefunden wird. Wenn Sie also ein hilfsbedürftiges Eichhörnchen finden, dann wenden Sie sich SOFORT an das Eichhörnchen-Notfalltelefon:

0700-200 200 12 (= KEINE Abzock-T-Nr., sondern wird wie eine Festnetz-T-Nr. im Inland abgerechnet)

Internet-Seite mit vielen wertvollen und hilfreichen Infos:
www.eichhoernchen-schutz.de