Wohnungskater Bubbles und Sammy

   

 

Bubbles und Sammy verlieren ihr Zuhause, weil ein in die Familie geborener Enkel allergisch auf Katzen reagiert.

Der rote Bubbles ist im Juli 2012 und der schwarze Sammy im Mai 2012 geboren.

Bubbles neigt zu Struvitsteinen und bekommt Urinaryfutter, welches gewährleistet, dass er keine diesbezüglichen Probleme hat.

Die Kosten ähneln denen von hochwertigem Nassfutter, welches für alle unsere Katzen erwarten.

Beide Kater haben bisher in der Wohnung mit einem gesicherten Balkon gelebt. Genau so etwas wünschen wir uns für die Beiden auch.

Bei Fremden sind Bubbles und Sammy zunächst vorsichtig, aber die anfängliche Scheu legt sich bald und dann sind sie sehr menschenbezogen, verschmust und anhänglich.

Bubbles und Sammy leben zur Zeit ohne Probleme mit einem Hund zusammen.

Bubbles und Sammy sind nicht verwandt, verstehen sich aber ausgezeichnet und leben seit Kinderpfoten zusammen. Deshalb werden sie nur zusammen vermittelt.

Wir suchen ein neues Zuhause für Bubbles und Sammy in einer Nichtraucherwohnung. Vorhandene Kinder sollten bereits die Grundschule besuchen.

Beide Kater sind kastriert, gechippt und geimpft. Sie leben im Moment in Düsseldorf-Süd.

 

Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland.

Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!